Verpackung ist mehr als nur Hülle

Die Verpackungsindustrie ist nicht nur ein eigener Wirtschaftszweig für sich, sie ist unentbehrlicher Zulieferer für alle übrigen Wirtschaftszweige. Dadurch bekommt sie enorme volkswirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung.

Verpackung ist Schutz für Güter und für die Umwelt. Verpackung ist Teil des Transportes, der Logistik und des Marketings. Sie veredelt ihren Inhalt, ist manchmal gar selbst Designobjekt und liefert dem Kunden wichtige Informationen über das Produkt. Durch ihre Gestaltung und ihre verkaufsfördernde Funktion kurbelt sie den Wettbewerb an.

Kurz gesagt: Ohne Verpackung keine Wirtschaft.

Innerhalb der PROPAK gibt es mehrere Branchenverbände des Verpackungssektors:

Forum Wellpappe Austria

Faltschachtelindustrie

Industrie Flexible Verpackung

Kartonagenindustrie

 

www.wellpappe.at

 

 

 

 


Produkte aus Papier und Karton sind unverzichtbar
– für Produktschutz und Markenbotschaft.